Befüllung von Tintenpatronen


- Druckkopfpatronen

Bei diesen ist es so, dass jeder Kunde seine eigene Patrone wieder mitbekommt.
Der Druckkopf hat bis zu 500 kleine winzige Düsen, die sich beim Druckvorgang erwärmen.  In diesem Moment  dient die Tinte als Kühlungsmittel. Kommt ungleichmäßig oder gar keine Tinte durch die Düsen, verglühen diese und schmelzen zu. Ergebnis ist, das entweder nichts auf dem Papier zu sehen ist oder man ein streifiges Druckergebnis hat. Deshalb sollte man aufhören mit dem Drucken wenn es schwächer wird.Nachteil bei diesen Patronen, die Füllstandsanzeige bleibt auf leer.


-Single Inktanks

Was ist ein Single Inktank? Nur der reine Tintenbehälter, der Druckkopf sitzt separat im Drucker. Sparsam, da ich jede Farbe so auswechseln kann wie sie verbraucht ist.  Für Nutzer die nur 1 x im Monat etwas drucken nicht geeignet. Wenig nutzen heißt, wenn der Drucker 3 – 4 Wochen steht. Es trocknet am Druckkopf an, was zur Folge hat,das sich die Düsen völlig zusetzen. Und am Ende bekommt man es auch über die Druckkopf Intensivreinigung nicht mehr hin. So das er wieder sauber ohne Streifen druckt.

Bei Canon besteht  sie aus einer Schwamm- und Tintenkammer. Natürlich sind mittlerweile alle mit einem Chip versehen. Mit Hilfe eines Resetters werden diese zurückgestellt. So wird der Füllstand immer wieder voll angezeigt. Diese Patronen haben wir auf Vorrat befüllt und werden dann nur durch getauscht. So hat man keine Wartezeit.

HP Single Inktanks

Diese können wir nicht zurück stellen, aber gedruckt wird trotzdem bis Patronennr. 364.

Bei diesen Patronen wird die Tinte direkt in den Schwamm gefüllt, daher kann man sie nicht so oft befüllen. Der Schwamm verhärtet schnell und nimmt die Tinte nicht mehr auf.
Befüllt wird mit Qualitätstinte, die nur minimale Abweichungen von der Originaltinte hat. Damit die Patentrechte von den Herstellern nicht verletzt werden.


Nicht zu befüllende Patronen

Für alle die nicht mehr zu befüllen sind, können wird ihnen günstige Nachbauten anbieten. Die von unserem Tintenlieferanten mit der Qualitätstinte befüllt sind.


Sonstige Arbeiten

Ausdrucken vom Stick, Fach- und Bachlorarbeiten auf normal oder dickerem Papier.

Ein- und beidseitiger Druck bis 250 g Papier ist möglich.

So wie auch gleichzeitig Bindungen. Thermo- oder Spiralbindung.

Einladungs-, Visiten- und Danksagungskarten.

Alles was hier nicht aufgeführt ist, einfach in unserem Geschäft rein kommen und Fragen.

Denn manchmal können wir unmögliches auch möglich machen.